Zum Inhalt springen

GMP/GDP-Richtlinien

Unter Good Manufacturing Practice versteht man bestimmte Richtlinien zur Qualitätssicherung von u. a. Arzneimitteln und Wirkstoffen. Dies beinhaltet auch eine  Gewährleistung einer mit den Lagerstätten und Apotheken abgestimmten und konstanten Liefertemperatur (Good Distribution Practice). Für den Transport der jeweiligen Stoffe muss demnach zertifiziertes Material zur Verfügung stehen, das mögliche Temperaturunterschiede im Transportmittel ausgleicht oder verhindert. Dazu haben wir eine Vielzahl an flexiblen Anwendungen im Programm – von mobilen Kühlcontainern mit einem Fassungsvermögen zwischen 22 und 915L bis hin zu vollautomatischen Heiz- und Kühlsystemen für die Ladefläche.


Weitere Informationen:

Mobile Kühlcontainer